Lieferland:
Sprache:
  • Premiumversand mit DHL
  • 100 Tage Rückgaberecht

VECNUM Vorbau freeQENCE | 31,8 mm 90 mm

Artikelnummer:
54478-001
Artikelgewicht:
290 g
Hersteller:

299,00 €
UVP: 299,00 €

inkl. 19% Ust. , zzgl. Versand / Lieferzeiten Info

Verfügbarkeit:
Lieferdatum unbekannt
Länge


Artikeldetails

Beschreibung

VECNUM Vorbau freeQENCE | 31,8 mm

Der gefederte Vorbau freeQENCE absorbiert bis zu 75% der Vibrationen/Schläge und reduziert damit Deine Ermüdung. Du bist komfortabler, schneller und sicherer unterwegs auf Straßen, Kopfsteinpflaster, Schotter, Trails oder in technischen Passagen. Durch die deutliche Entlastung der Handgelenke können kribbelnde und taube Hände vermieden werden.

Die verdrehsteife, ultrakompakte Parallelogramm-Konstruktion garantiert eine optimale Aufnahme vertikaler Schläge. Der Lenker kippt im Gegensatz zu gefederten Eingelenker Vorbauten nicht ab, die Rahmengeometrie wird im Gegensatz zur Federgabel nicht verändert. Das Parallelogramm des gefederten Vorbaus freeQENCE ermöglicht eine innenliegende Federanlenkung.

Durch die aufwändige Parallelogramm-Kinematik wird die Federkennlinie nicht durch die Hebellänge beeinflusst - im Gegensatz zu Eingelenker Vorbauten. Egal ob in der Hoods-, Drop- oder Top-Position. Die Federungs- bzw. Dämpfungsperformance bleibt immer gleich und optimal.

Vier unscheinbare, perfekt abgestimmte Hightech Elastomerkörper schützen Dich vor Schlägen. Der bei Nulllage maximale Federweg von 30 mm ist aufgeteilt auf 20 mm Positivfederweg und 10 mm Negativfederweg. Im Prinzip also wie SAG bei einer Federgabel. Der gefederte Vorbau freeQENCE hat eine homogene, lineare Federkennlinie mit starker Endprogression an beiden Endanschlägen.

Der gefederte Vorbau freeQENCE kann über die auf der rechten Seite liegende 3mm Inbusschraube ganz einfach stufenlos auf Dein Gewicht bzw. Einsatzzweck eingestellt werden. Die patentierte Federanlenkung im Vorbau macht das Einstellen der Federkennlinie einfacher als an jeder Federgabel.

Vecnums freeQENCE ist konsequent belastungs- und gewichtsoptimiert - 287 Gramm (Herstellerangabe) bei Länge 90mm. Das sind nur circa 150 Gramm Mehrgewicht gegenüber einem Standardvorbau. Ohne die Nachteile einer Federgabel - Dein Rad hat keinen Aerodynamik-Nachteil, es bleibt leicht und agil im Sprint und Wiegetritt, die Geometrie bleibt unverändert. Einen Lockout benötigst Du beim freeQENCE Vorbau nicht.

Der gefederte Vorbau freeQENCE wird wie ein Standard A-Head Vorbau montiert. Die Umrüstung ist kinderleicht und in wenigen Minuten erledigt. Dank der Open Face 4-Schraubenklemmung muss am Lenker nichts demontiert werden.

Verfügbar in drei Längen - 90 mm, 105 mm, 120 mm. Für 1â…› Zoll Steuerrohre und alle Lenkertypen mit 31,8mm, auch Carbonlenker. Beachte die benötigte Mindestschaftlänge Deiner Gabel.

Entwicklung, CNC-Bearbeitung, Montage & Feldtest - bei Vecnum befindet sich alles unter einem Dach im Allgäu. Wie üblich sitzt bei uns der Fokus auf höchster Qualität: aus dem Vollen gefräste AL7075 Strukturbauteile, Titanachsen bzw. Schrauben, etc. Der gefederte Vorbau freeQENCE wurde vom EFBE-Prüflabor nach deren Prüfstandards für Gravelvorbauten und Lenker getestet.

Hinweis: ein
Rahmenabhängiger Mindestabstand zum Steuerrohr muss mit der Prüflehre beim freeQENCE 90 ermittelt und eingehalten werden. Die Lehre wird dem 90 mm Vorbau beigelegt oder Du kannst sie vorab bei Vecnum auf der Homepage zum Ausdrucken herunterladen.


technische Daten:

Einsatzbereich: Rennrad, Gravel
Material Vorbau: Aluminium 7075 T6, Titan
Material Schrauben: Titan
Lenkerklemmung Ø: 31,8 mm
Gabelschaftdurchmesser: 1 1/8"
Längen: 90 mm, 10% mm oder 120 mm
Winkel: +3°
Klemmhöhe Gabelschaft: 43 mm (42 mm Mindesteinstecktiefe)
Klemmbreite Lenker: 46 mm
Werkzeugaufnahme: Innensechkant 3/4/5 mm
max. zulässiges Drehmoment: 6 Nm
Gewichtsbeschränkung: k.A.
Finish: seidenmatt
Farbe: schwarz mit gelaserten Logos 

Gewicht laut Hersteller: ab 287g
Gewicht selbst gewogen: 289,7g


Lieferumfang: 1x VECNUM Vorbau freeQENCE | 31,8 mm

HAN:
VEC-FQ-90