label
Easy contact

Service & Support
+49 351 811 975 90


E-Mail Support Mail support
support@r2-bike.com


Follow us

Follow us on FacebookFollow us on Facebook
Follow us on youTube


Join Newsletter Newsletter
... join & enjoy

header image

Wheelset 29" Extralite Hubs | NoTubes ZTR MK3 Rims | Sapim CX-Ray | XC MA

Wheelset 29 Extralite Hubs | NoTubes ZTR MK3 Rims | Sapim CX-Ray | XC MA Wheelset 29 Extralite Hubs | NoTubes ZTR MK3 Rims | Sapim CX-Ray | XC MA Wheelset 29 Extralite Hubs | NoTubes ZTR MK3 Rims | Sapim CX-Ray | XC MA Wheelset 29 Extralite Hubs | NoTubes ZTR MK3 Rims | Sapim CX-Ray | XC MA Wheelset 29 Extralite Hubs | NoTubes ZTR MK3 Rims | Sapim CX-Ray | XC MA Wheelset 29 Extralite Hubs | NoTubes ZTR MK3 Rims | Sapim CX-Ray | XC MA Wheelset 29 Extralite Hubs | NoTubes ZTR MK3 Rims | Sapim CX-Ray | XC MA Wheelset 29 Extralite Hubs | NoTubes ZTR MK3 Rims | Sapim CX-Ray | XC MA Wheelset 29 Extralite Hubs | NoTubes ZTR MK3 Rims | Sapim CX-Ray | XC MA Wheelset 29 Extralite Hubs | NoTubes ZTR MK3 Rims | Sapim CX-Ray | XC MA
  • Price as configured : 1.017,50 €
  • including 19% VAT., no shipping costs
  • List Price: 1.152,70 €
  • You save 12%, that is 135,20 €

* Mandatory fields

Extralite Hub Disc | Axle front *

Extralite Hub Disc | Axle Rear*

Freehub MTB*

NoTubes Rim Cross Country | Marathon*

Colour Aluminium Nipples*

Rim Tape | Tubeless Kit*

Spoking Option Rear Wheel*

Description

Laufradsatz 29" Extralite Naben | NoTubes ZTR MK3 Felgen | Sapim CX-Ray | XC MA

Einsatzgebiet des Laufradsatzes: Cross Country / Marathon


Naben

Dass die Italiener um Extralite kleine CNC-Kunstwerke erschaffen, ist schön länger bekannt. Mit der Entwicklung der Hyperhubs haben sie sich wieder selbst übertroffen. Der Nabenkörper wird extrem aufwändig aus hochfestem 7075TX Aluminium CNC-gefräst. Im hinteren Nabenkörper sitzt ein Zahnscheibenfreilauf mit 36 Zähnen. All die Anwendung italienischen Hirnschmalzes resultiert in extra leichten Naben, die dem technikverliebten Mountainbiker & die Kinnlade nach unten klappen läßt.


Nabe vorn

Extralite Hyper JF

Mit einem Gewicht von 85 g ist sie wohl eine der leichtesten auf dem Markt erhältlichen Vorderradnaben welche einen Renneinsatz nicht scheuen muss. Speziell der oversize ausgeführte Nabenflansch der Disc-Seite ist ein Teil des Gewichtsgeheimnisses, er reduziert direkt die hohen Belastungen, die Scheibenbremsen an Felgen und Speichen übertragen. Natürlich für Extralite typisch, in höchster Präzision ausgeführt. Das spart nicht nur Gewicht sondern sieht auch noch extrem gut aus.
Extralites einzigartiges Lagereinstellsystem Micro-Tuner, ermöglicht es einfach und extern das Lagerspiel einzustellen. Die präzise Einstellung der Nabenlager sorgt für niedrige Lagerreibung und keinem Spiel an der Felge. Auf Wunsch gibt es die Lager auch in einer Keramik-Ausführung. 
Selten war Leichtigkeit so kombinert mit Wartungsarmut und Belastbarkeit.


Extralite Hyper JL für Lefty

Mit einem Gewicht von 88 g ist sie wohl eine der leichtesten auf dem Markt erhältlichen Naben für Lefty Gabeln.
Speziell der oversize ausgeführte Nabenflansch der Disc-Seite ist ein Teil des Gewichtsgeheimnisses, er reduziert direkt die hohen Belastungen, die Scheibenbremsen an Felgen und Speichen übertragen.

Kompatibel mit allen Lefty und Lefty Hybrid, für die Lefty 2.0 und Lefty SuperMax wird ein optional erhältlicher Adapter für die Bremsbefestigung benötigt.  


Nabe hinten

Extralite Hyper JR

Mit einem Gewicht von 185 g ist sie wohl eine der leichtesten auf dem Markt erhältlichen Hinterradnaben welche einen Renneinsatz nicht scheuen muss. Speziell die oversize ausgeführten Nabenflansche mit dem weiten Abstand sind ein Teil des Gewichtsgeheimnisses, sie reduzieren direkt die hohen Belastungen und sorgen mit ihrer stabilen Basis für ein extrem steifes Laufrad, speziell bei 29ern.
Extralites einzigartiges Lagereinstellsystem Micro-Tuner, ermöglicht es einfach und extern das Lagerspiel einzustellen. Das präzise Einstellen der Nabenlager sorgt für niedrige Lagerreibung und keinem Spiel an der Felge. Ein Zahnscheibenfreilauf mit 36 Zähnen nimmt extremste Lasten auf und sorgt für schnelles Ansprechen auf den Trails. Selten war Leichtigkeit so kombinert mit Wartungsarmut und Belastbarkeit.


Felgen

Die Felgen von Notubes sind wohl die am häufigsten verbauten, wenn ein spitzenklassiger Laufradsatz mit leichten Aluminiumfelge angefragt wird. Das Felgenprofil ist derart optimiert, dass diese Felge eine ordentliche Steifigkeit aus sehr wenig Material herausholt. Zudem ist die Felge Tubeless ready! Das heißt, dass normale Reifen ohne Schlauch gefahren werden können. Hierzu muss die Felge nur mir Tubelesstape versehen und der Reifen mit etwas Dichtmilch aufgezogen werden. Durch das Weglassen des Schlauches entfällt die Reibung zwischen Reifen und Schlauch und die Walkarbeit des Schlauches vollständig. Als Resultat verringert sich der Rollwiderstand bei gleichzeitig gesteigertem Komfort und Grip!


NoTubes ZTR Crest MK3 

Mit der MK3 bringt Notubes eine Weiterentwicklung ihrer legendären Crest Felge auf den Markt. Trotz einer um 2 Millimeter vergrößerten Innenweite konnten die Amerikaner 20 Gramm Gewicht an der Felge einsparen und dabei gleichzeitig die Steifigkeit erhöhen. Möglich macht das die von den Valor Carbon Felgen inspirierte neue Felgenkonstruktion. Durch die auf 23 Millimeter vergrößerte Innenweite gewinnt der Reifen an Volumen und sitzt bei niedrigem Luftdruck stabiler auf der Felge. Nach dem Notubes Wide-Right-System ist die Breite der Crest MK3 für 2.0 Zoll bis 2.25 Zoll Reifen optimiert worden. Zur Vorgängerversion gleich geblieben ist die über die Jahre verfeinerte Bead Socket Technology und die überlegenen Tubeless Eigenschaften. Durch ein extra niedriges Felgenhorn kann sich der Reifen voll entfalten und das Reifenvolumen vergrößert sich gegenüber einer herkömmlichen Felge. Das führt zu einem niedrigeren Rollwiderstand und einem besseren Dämpfungsverhalten.

Einsatzbereich: Cross Country, Marathon
empfohlene Gewichtsbeschränkung inkl. Kleidung: 85 Kg (32/32 Loch)


NoTubes Arch MK3

Die ZTR Arch MK3 wurde mit dem Input der Enduro World Series Teams entwickelt. Trotz einer um gewaltige 5 Millimeter vergrößerten Innenweite im Vergleich zur Arch EX, konnten die Amerikaner das Gewicht der MK3 sogar minimal reduzieren und dabei gleichzeitig die Steifigkeit erhöhen. Durch die auf 26 Millimeter vergrößerte Innenweite gewinnt der Reifen an Volumen und sitzt bei niedrigem Luftdruck stabiler auf der Felge. Nach dem Notubes Wide-Right-System ist die Breite der Arch MK3 für 2.25 Zoll bis 2.5 Zoll Reifen optimiert worden. Im Vergleich zur ZTR Crest bietet die Arch EX schwereren Fahrern mehr Steifigkeit und Reserven in Grenzsituationen.

Einsatzbereich: Cross Country Marathon
empfohlene Gewichtsbeschränkung inkl. Kleidung: 95 Kg (32/32 Loch)


Speichen

Sapim CX-Ray

Sapim CX-Ray Speichen sind sogenannte Messerspeichen. Der Mittelteil wird während der Produktion auf 1,5 mm Durchmesser konifiziert und im letzten Arbeitsschritt flach geschmiedet. Diese Vorgänge sorgen für eine Verfestigung des Gefüges und bringen äußerst haltbare Speichen hervor.


Laufradbau bei R2-Bike

Unsere Laufräder werden von unseren Laufradbauern komplett von Hand zusammengebaut. Während des gesamten Aufbaus wird darauf Wert gelegt, dass nicht nur der Rundlauf stimmt, sondern auch, dass die Speichenspannung möglichst gleichmäßig ist. Die besondere Sorgfalt erlaubt es uns eine lebenslange Garantie gegen Speichenbruch zu geben, solange dieser nicht durch Gewalteinwirkung hervorgerufen wurde!

Weiterhin erhältst Du zu unseren Laufrädern folgende Serviceleistungen:

  • Eine universelle Laufradtasche für alle gängigen Größen.
  • Eine Ersatzspeiche + Nippel in allen benötigten Speichenlängen um auch nach Unfällen das Laufrad kurzfristig reparieren zu können.
  • Eine kostenlose Erstkontrolle des Laufrades, bei der resultierende Arbeiten komplett kostenlos sind! Es fallen nur Versandkosten an.
  • Ein Crash Replacement Versprechen. Sollte Dein Laufrad auf Grund höherer Gewalt beschädigt werden bauen wir Dein Laufrad einmalig neu auf. Dabei gewähren wir 100% Rabatt auf alle Arbeitskosten und berechnen nur das Material!


technische Daten:

Laufradgröße Zoll: 29"
Laufradgröße ETRTO: 622 mm
Felgentyp: Clincher (Falt- und Drahtreifen)
Innenbreite Felge: 23 mm (Crest), 26 mm (Arch)
Speichenfarbe: schwarz


Gewichte:

1312g (Extralite Hyper JF front + Hyper JR rear, ZTR Crest MK3, 28/28)
1352g (Extralite Hyper JF front + Hyper JR rear, ZTR Crest MK3, 32/32)
1355g (Extralite Hyper JL Lefty front + Hyper JR rear, ZTR Crest MK3, 32/32)

1524g (Extralite Hyper JF front + Hyper JR rear, ZTR Arch MK3, 32/32)
1527g (Extralite Hyper JL Lefty front + Hyper JR rear, ZTR Arch MK3, 32/32)


Hinweis: Auf Grund von Fertigungsschwankungen bei allen Komponenten, sind Abweichungen 
             beim Gewicht möglich. Die Angaben sind in der Regel ohne Felgenband, Ventile und
             Decals/Felgenaufkleber ermittelt.


Lieferumfang: 1x kompletter Laufradsatz, fertig montiert (Naben, Felgen, Speichen und Nippel)
                     1x Laufradtasche
                     4x Ersatzspeichen inklusive Nippel
                     1x Aufbauzertifikat
                     2x Hologramm Sticker

Kurzanleitung

 

 

 

 

 

Extralite
Hyper JF

Extralite
Hyper JL

Extralite
Hyper JR

 

 

 


 

 

EN

EN

EN

 

 

 

 

 

  

Related products