label
Easy contact

Service & Support
+49 351 811 975 90


E-Mail Support Mail support
support@r2-bike.com


Follow us

Follow us on FacebookFollow us on Facebook
Follow us on youTube


Join Newsletter Newsletter
... join & enjoy

header image

Wheelset 28" Extralite Hubs | 77 Composites Rim Road Clincher | Sapim CX-Ray | RR

Wheelset 28 Extralite Hubs | 77 Composites Rim Road Clincher | Sapim CX-Ray | RR Wheelset 28 Extralite Hubs | 77 Composites Rim Road Clincher | Sapim CX-Ray | RR Wheelset 28 Extralite Hubs | 77 Composites Rim Road Clincher | Sapim CX-Ray | RR Wheelset 28 Extralite Hubs | 77 Composites Rim Road Clincher | Sapim CX-Ray | RR Wheelset 28 Extralite Hubs | 77 Composites Rim Road Clincher | Sapim CX-Ray | RR Wheelset 28 Extralite Hubs | 77 Composites Rim Road Clincher | Sapim CX-Ray | RR Wheelset 28 Extralite Hubs | 77 Composites Rim Road Clincher | Sapim CX-Ray | RR Wheelset 28 Extralite Hubs | 77 Composites Rim Road Clincher | Sapim CX-Ray | RR Wheelset 28 Extralite Hubs | 77 Composites Rim Road Clincher | Sapim CX-Ray | RR
  • Price as configured : 2.557,50 €
  • including 19% VAT., no shipping costs
  • List Price: 2.764,40 €
  • You save 7%, that is 206,90 €

* Mandatory fields

Extralite Hub Road | Axle front*

Extralite Hub Road | Axle rear*

Freehub Body Road*

77 Composites Rims Road*

Colour Aluminium Nipples*

Rim Tape | Tubeless Kit*

Description

Laufradsatz 28" Extralite Naben | 77 Composites Felge Road Clincher | Sapim CX-Ray | RR

Naben

Dass die Italiener um Extralite kleine CNC-Kunstwerke erschaffen, ist schön länger bekannt. Mit der Entwicklung der Cyberhubs haben sie sich wieder selbst übertroffen. Der Nabenkörper wird extrem aufwändig aus hochfestem 7075TX Aluminium CNC-gefräst. Dieser dreht sich um eine Aluminiumachse (Durchmesser 14 mm vorn, 17 mm hinten) mit doppelt gedichteten Rillenkugellagern. Über den Micro-Tuner kann das axiale Spiel fein eingestellt werden. Im  hinteren Nabenkörper sitzt eine 32-fache Titanverzahnung, die von 2 Sperrklinken angesteuert wird. All die Anwendung italienischen Hirnschmalzes resultiert in extra leichten Naben, die den technikverliebten Rennradler & Crosser die Kinnlade nach unten klappen läßt.


Nabe vorn

Extralite CyberFront SL

Die Extralite CyberFront SL verbindet eine ultraleichte Nabe mit hoher Zuverlässigkeit. Im aufwändig CNC-gefrästen Nabenkörper aus Aluminium drehen sich 2 doppelt gedichtete Rillenkugellager auf einer mehrfach konifizierten Aluminiumachse mit 14 mm Durchmesser. An der Nabe besteht jederzeit die Möglichkeit das axiale Spiel werkzeuglos über den Microtuner einzustellen. Das Ergebnis ist eine 49g leichte Nabe, die es mächtig in sich hat!


Extralite CyberFront SP

Die Extralite CyberFront SP verbindet eine ultraleichte Nabe mit hoher Zuverlässigkeit. SP bedeutet Straightpull, das heißt das die Nabe speziell für Speichen mit geradem Kopf entwickelt wurde. Durch das Wegfallen des empfindlichen Speichenbogens bilden diese Speichen die perfekte Basis für ein langlebiges Laufrad.
Im aufwändig CNC-gefrästen Nabenkörper aus Aluminium drehen sich 2 doppelt gedichtete Rillenkugellager auf einer mehrfach konifizierten Aluminiumachse mit 14 mm Durchmesser. An der Nabe besteht jederzeit die Möglichkeit das axiale Spiel werkzeuglos über den Microtuner einzustellen. Das Ergebnis ist eine 48g leichte Nabe, die es mächtig in sich hat!


Nabe hinten

Extralite CyberRear SL

Die Extralite CyberRear verbindet eine ultraleichte Nabe mit hoher Zuverlässigkeit. Im aufwändig CNC-gefrästen Nabenkörper aus Aluminium drehen sich 4 doppelt gedichtete Rillenkugellager auf einer mehrfach konifizierten Aluminiumachse mit 17 mm Durchmesser. Der Freilaufkörper arbeitet mit Titansperrklinken, welche gleichzeitig in eine 32-fache Titanverzahnung greifen. Auf der Nichtantriebseite besteht jederzeit die Möglichkeit das axiale Spiel der Nabe über den Microtuner einzustellen. Das Ergebnis ist eine 134g leichte Nabe, die es mächtig in sich hat!


Extralite CyberRear SP

Die Extralite CyberRear SP verbindet eine ultraleichte Nabe mit hoher Zuverlässigkeit. SP bedeutet Straightpull, das heißt das die Nabe speziell für Speichen mit geradem Kopf entwickelt wurde. Durch das Wegfallen des empfindlichen Speichenbogens bilden diese Speichen die perfekte Basis für ein langlebiges Laufrad.
Im aufwändig CNC-gefrästen Nabenkörper aus Aluminium drehen sich 4 doppelt gedichtete Rillenkugellager auf einer mehrfach konifizierten Aluminiumachse mit 17 mm Durchmesser. Der Freilaufkörper arbeitet mit Titansperrklinken, welche gleichzeitig in eine 32-fache Titanverzahnung greifen. Auf der Nichtantriebseite besteht jederzeit die Möglichkeit das axiale Spiel der Nabe über den Microtuner einzustellen. Das Ergebnis ist eine 129g leichte Nabe, die es mächtig in sich hat!


Felgen

Die hochwertigen 77 Composites Produkte aus Carbon, werden aufwendig von Hand laminiert und zu 100% in Deutschland hergestellt. Es werden Technologien, Produktionstechniken und Prozesse angewandt die oft nur in der Luft- und Raumfahrt sowie der Formel 1 eingesetzt werden.
Die Attribute Leichtbau und Steifigkeit können so mit den von uns aufgebauten Laufradsätzen geradezu einzigartig umgesetzt werden.


77 Composites Felge 28" | 700C Road Roadrunner 25C Clincher 

Die Carbonfelge des Herstellers 77 Composites gehört mit einem Gewicht von 290g zu den leichtesten 28"-Felgen für Falt- und Drahtreifen. Laufräder mit einem Gewicht von unter 1000g sind mit dieser Art Felge problemlos möglich. Durch das geringe Gewicht der außenliegend rotierenden Maße, lassen sich Laufräder mit 77 Composites-Felgen hervorragend beschleunigen. Mit einer Breite von 21 mm stellt die Felge mehr als genug Seitensteifigkeit zur Verfügung. Für optimale Bremsleistung empfiehlt 77 Composites spezielle Carbon-Bremsbeläge (BBB CarbStop oder Swissstop). 

Einsatzbereich: Rennrad, Triathlon
empfohlene Gewichtsbeschränkung inkl. Kleidung: 90 Kg (20/24 Loch)


77 Composites Felge 28" | 700C Road Roadrunner 41C Clincher 

Die Carbonfelge des Herstellers 77 Composites gehört mit einem Gewicht von 340g zu den leichtesten 28"-Felgen für Falt- und Drahtreifen mit einer Höhe 41 mm. Laufräder mit einem Gewicht von unter 1100g sind mit dieser Art Felge problemlos möglich. Durch das geringe Gewicht der außenliegend rotierenden Maße, lassen sich Laufräder mit 77 Composites-Felgen hervorragend beschleunigen. Mit einer Breite von 26 mm stellt die Felge mehr als genug Seitensteifigkeit zur Verfügung.

Einsatzbereich: Rennrad, Triathlon
empfohlene Gewichtsbeschränkung inkl. Kleidung: 90 Kg (20/24 Loch), 90 Kg (24/28 Loch)


Speichen

Sapim CX-Ray

Sapim CX-Ray Speichen sind sogenannte Messerspeichen. Der Mittelteil wird während der Produktion auf 1,5 mm Durchmesser konifiziert und im letzten Arbeitsschritt flach geschmiedet. Diese Vorgänge sorgen für eine Verfestigung des Gefüges und bringen äußerst haltbare Speichen hervor. Die Speichen sind gegen Witterungseinflüsse durch eine schwarze Oberflächenbehandlung geschützt.


Laufradbau bei R2-Bike

Unsere Laufräder werden von unseren Laufradbauern komplett von Hand zusammengebaut. Während des gesamten Aufbaus wird darauf wert gelegt, dass nicht nur der Rundlauf stimmt, sondern auch, dass die Speichenspannung möglichst gleichmäßig ist. Die besondere Sorgfalt erlaubt es uns eine lebenslange Garantie gegen Speichenbruch zu geben, solange dieser nicht durch Gewalteinwirkung hervorgerufen wurde!

Weiterhin erhältst Du zu unseren Laufrädern folgende Serviceleistungen:

  • Eine universelle Laufradtasche für alle gängigen Größen.
  • Eine Ersatzspeiche + Nippel in allen benötigten Speichenlängen um auch nach Unfällen das Laufrad kurzfristig reparieren zu können.
  • Eine kostenlose Erstkontrolle des Laufrades, bei der resultierende Arbeiten komplett kostenlos sind! Es fallen nur Versandkosten an.
  • Ein Crash Replacement Versprechen. Sollte Dein Laufrad aufgrund höherer Gewalt beschädigt werden bauen wir Dein Laufrad einmalig neu auf. Dabei gewähren wir 100% Rabatt auf alle Arbeitskosten und berechnen nur das Material!


technische Daten:

Laufradgröße Zoll: 28"
Laufradgröße ETRTO: 622 mm
Felgentyp: Clincher (Falt- und Drahtreifen)
Innenbreite Felge: 17 mm (Roadrunner 41C), 18 mm (Roadrunner 25C)
empfohlene Reifenbreite: 21 - 28 mm (Clincher) 
empfohlene Bremsbeläge: BBB CarbStop BBS-25 oder Swissstop Race Pro Black Prince
empfohlener Reifendruck: Rennrad max. 8 bar, Cyclocross max. 4,5 bar
Speichenfarbe: schwarz

Gewichte:

982g  (Extralite CyberFront SP + CyberRear SP, 77 Composites Roadrunner 25C, 20/24)
1127g (Extralite CyberFront SL + CyberRear SL, 77 Composites Roadrunner 41C, 24/28)
1032g (Extralite CyberFront SP + CyberRear SP, 77 Composites Roadrunner 25C / 41C, 20/24)


Hinweis: Auf Grund von Fertigungsschwankungen bei allen Komponenten sind Schwankungen 
             beim Gewicht möglich. Die Angaben sind in der Regel ohne Felgenband, Ventile und
             Decals/Felgenaufkleber ermittelt.


Lieferumfang: 1x kompletter Laufradsatz, fertig montiert (Naben, Felgen, Speichen und Nippel)
                     1x Laufradtasche
                     4x Ersatzspeichen inklusive Nippel
                     1x Aufbauzertifikat
                     2x Hologramm Sticker


Kurzanleitung

 

 

 

 

CyberFront SL

CyberFront SP

CyberRear SL

CyberRear SP

 

 

 

 

EN

EN

EN

EN

 

 

 

 

  

matching accessories

Related products