header image

    Wheelset 27,5" | 650B Duke Hubs | DT Swiss Rims | Sapim CX-Ray | EN FR

    Item no.:
    21119

    Product weight:1637g
    Manufacturer:
    r2-bike
    from 937,50 € UVP: 1.090,60 €
    including 19% VAT. , no shipping costs (Sperrgut)
    • ca. 1 - 2 weeks

    Configure

      including 19% VAT., no shipping costs (Sperrgut)

    Duke Hub Disc | Axle front *

    Duke Hub Disc | Axle Rear*

    Freehub MTB*

    Color Duke Hubs*

    DT Swiss Rim Enduro | Freeride*

    Colour Aluminium Nipples*

    Rim Tape | Tubeless Kit*

    Spoking Option Rear Wheel*

    * Pflichtfeld

    Article details

    • Description

    • Notify me when this product is available

    Laufradsatz 27,5" | 650B Duke Naben | DT Swiss Felgen | Sapim CX-Ray | EN FR

    Einsatzgebiet des Laufradsatzes: Enduro / Freeride


    Naben

    Die Naben des Hersteller DUKE aus Frankreich vereinen Technik, Langlebigkeit und frisches Design!


    Nabe vorn

    Duke Nabe Mad front 

    MAD - die Vorderradnabe - dreht sich auf einer 17 mm Aluminiumachse und 2 doppelt gedichteten Rillenkugellagern. Diese stammen vom deutschen Lagerspezialisten HWG, welcher für hohe Präzision und Langlebigkeit steht. Eigentliches Highlight ist der Nabenkörper - ein Mix aus Carbon und Aluminium. Im Mittelteil wird ein Carbonkörper verarbeitet, der rechts und links von Aluminiumteilen aufgenommen wird.
    Die Seitenteile werden aufwändig CNC-gefräst und haben kein Gramm zu viel auf der Waage. Nebenbei können im CNC-Design auch kleine optische Raffinessen entdeckt werden. So ist beispielsweise die Krone des DUKE-Logos im Seitenteil als neckische Fräsung vorhanden.


    Duke Super Mad Lefty 2.0

    Die Super Mad Vorderradnabe ist speziell für Cannondale Lefty 2.0 Gabeln entwickelt worden. Sie dreht sich auf 2 dopppelt gedichtetetn Rillenkugellagern des deutschen Lagerspezialisten HWG, welcher für hohe Präzision und Langlebigkeit steht. Zusätzlich wird das schmutzanfällige Lager auf der Gabelseite durch eine Nylonplatte geschützt. Eigentliches Highlight ist wie bei der Mad der Nabenkörper - ein Mix aus Carbon und Aluminium. Im Mittelteil wird ein Carbonkörper verarbeitet, der rechts und links von aufwändig CNC-gefrästen Aluminiumteilen aufgenommen wird.

    HINWEIS: Die Super Mad ist nur mit den Cannondale Federgabeln Lefty 2.0 und Supermax/Supermax 2.0 kompatibel.



    Nabe hinten

    Duke Nabe Max rear

    DUKE MAX diese Hinteradnabe - dreht sich auf einer 17 mm Aluminiumachse und 4 doppelt gedichteten Rillenkugellagern. Die stammen vom deutschen Lagerspezialisten HWG, welcher für hohe Präzision und Langlebigkeit steht. Highlight der Nabe ist der Freilaufmechanismus! Hier arbeiten 2 Zahnscheiben, welche über eine 75-fache Verzahnung verfügen. Das sorgt für eine blitzschnelle Kraftübertragung und sehr geringe Leerlaufzeiten. Für eine dauerhafte Funktion werden beide Scheiben aus Stahl hergestellt. Um das Gewicht auf leichte 220 Gramm zu drücken wird der Nabenkörper aufwändig CNC-gefräst. Neben dem eigenständigen Design können zusätzlich auch kleine optische Raffinessen entdeckt werden. So ist beispielsweise die Krone des DUKE-Logos im Seitenteil als neckisches Detail vorhanden.



    Felgen

    DT Swiss steht seit Jahren für innovative Produkte höchster Qualität. Angefangen als Hersteller von hochwertigen Speichen, baute das Unternehmen seine Produktpalette kontinuierlich aus. Seit 2004 haben die Schweizer auch Felgen in ihrem Programm, die sie durch das Feedback von Radprofis und unter Berücksichtigung neuer Entwicklungen im Material- und Herstellungsbereich stetig weiter verbessern. Heute zählen DT Swiss Felgen zu den meistgefahrensten am Markt.


    DT Swiss EX 471

    Die EX 471 ist die highend Enduro Felge im Programm von DT Swiss. Geschaffen fürs Grobe übersteht sie auch härteste Trails. Mit einer Innenweite von 25 Millimetern bietet sie optimalen Halt für 2,5" breite Enduro Reifen. Bei einem Gewicht von 500 Gramm schlägt sie sich auch im Uphill sehr gut. Verbunden wird die Felge mit dem SBWT Schweißverfahren. Dabei wird die Felge während des Schweißens mit einem Klötzchen stabilisiert und anschließend CNC bearbeitet, um einen nahtlosen Übergang zu garantieren. Wie alle DT Swiss Felgen des aktuellen Programms, ist auch die EX 471 bestens für den Tubeless Betrieb geeignet. Benötigt wird nur ein passendes Tubelessband, Tubeless Ventile und Dichtmilch.

    Einsatzbereich: Enduro, Freeride
    empfohlene Gewichtsbeschränkung inkl. Kleidung: 105 Kg (32/32 Loch)


    DT Swiss EX 511

    Die EX 511 27,5" ist die highend Enduro Felge im Programm von DT Swiss. Geschaffen fürs Grobe übersteht sie auch härteste Trails. Mit einer Innenweite von 30 Millimetern bietet sie optimalen Halt für 2,7" breite Enduro Reifen. Bei einem Gewicht von 535 Gramm schlägt sie sich auch im Uphill sehr gut. Verbunden wird die Felge mit dem SBWT® Schweißverfahren. Dabei wird die Felge während des Schweißens mit einem Klötzchen stabilisiert und anschließend CNC bearbeitet, um einen nahtlosen Übergang zu garantieren. Überzeugt von der Robustheit, gibt DT Swiss die Felge bis zu einem Systemgewicht von 110 Kilogramm frei. Wie alle DT Swiss Felgen des aktuellen Programms, ist auch die EX 511 27,5" bestens für den Tubeless Betrieb geeignet. Benötigt wird nur ein passendes Tubelessband, Tubeless Ventile und Dichtmilch. Geliefert wird die Felge mit passenden DT Squorx Pro Head® Nippeln und PHR Washern. Die Washer werden zwischen Nippel und Felge montiert um einen optimalen Sitz der Nippel zu gewährleisten und so die empfindlichen Speichenenden zu schonen.

    Einsatzbereich: Enduro, Freeride
    empfohlene Gewichtsbeschränkung inkl. Kleidung: 110 Kg (32/32 Loch)


    Speichen

    Sapim CX-Ray

    Sapim CX-Ray Speichen sind sogenannte Messerspeichen. Der Mittelteil wird während der Produktion auf 1,5 mm Durchmesser konifiziert und im letzten Arbeitsschritt flach geschmiedet. Diese Vorgänge sorgen für eine Verfestigung des Gefüges und bringen äußerst haltbare Speichen hervor.


    Laufradbau bei R2-Bike

    Unsere Laufräder werden von unseren Laufradbauern komplett von Hand zusammengebaut. Während des gesamten Aufbaus wird darauf Wert gelegt, dass nicht nur der Rundlauf stimmt, sondern auch, dass die Speichenspannung möglichst gleichmäßig ist. Die besondere Sorgfalt erlaubt es uns eine lebenslange Garantie gegen Speichenbruch zu geben, solange dieser nicht durch Gewalteinwirkung hervorgerufen wurde!

    Weiterhin erhältst Du zu unseren Laufrädern folgende Serviceleistungen:

    • Eine universelle Laufradtasche für alle gängigen Größen.
    • Eine Ersatzspeiche + Nippel in allen benötigten Speichenlängen um auch nach Unfällen das Laufrad kurzfristig reparieren zu können.
    • Eine kostenlose Erstkontrolle des Laufrades, bei der resultierende Arbeiten komplett kostenlos sind! Es fallen nur Versandkosten an.
    • Ein Crash Replacement Versprechen. Sollte Dein Laufrad auf Grund höherer Gewalt beschädigt werden bauen wir Dein Laufrad einmalig neu auf. Dabei gewähren wir 100% Rabatt auf alle Arbeitskosten und berechnen nur das Material!


    technische Daten:

    Laufradgröße Zoll: 27,5" | 650B
    Laufradgröße ETRTO: 584 mm
    Felgentyp: Clincher (Falt- und Drahtreifen)
    Innenbreite Felge: 25,0 mm (EX 471), 30,0 mm (EX 511)
    Speichenfarbe: schwarz

    Gewichte:

    1637g (Duke Mad front + Max rear, DT Swiss EX 471, 32/32)
    1707g (Duke Mad front + Max rear, DT Swiss EX 511, 32/32)

    1647g (Duke Super Mad front + Max rear, DT Swiss EX 471, 32/32)
    1717g (Duke Super Mad front + Max rear, DT Swiss EX 511, 32/32)



    Hinweis: Auf Grund von Fertigungsschwankungen bei allen Komponenten, sind Abweichungen 
                 beim Gewicht möglich. Die Angaben sind in der Regel ohne Felgenband, Ventile und
                 Decals/Felgenaufkleber ermittelt.


    Lieferumfang: 1x kompletter Laufradsatz, fertig montiert (Naben, Felgen, Speichen und Nippel)
                         1x Laufradtasche
                         4x Ersatzspeichen inklusive Nippel
                         1x Aufbauzertifikat
                         2x Hologramm Sticker


    Product weight:1637g

    Request notification

    * Mandatory fields

    Top