header image

    TUNE Nabe rear Mag 150 Rennrad für Schnellspanner | Shimano 11-fach ROAD gold 28 Loch

    Artikelnr:
    2073-0023

    Artikelgewicht:152g
    Hersteller:
    Tune
    527,50 € UVP: 594,00 €
    Du sparst 11,2 %, also 66,50 €
    inkl. 19% Ust. , versandkostenfrei
    • in ca. 1 - 2 Wochen
    Farbe
    Lochzahl

    Artikeldetails

      TUNE Nabe rear Mag 150 Road für Schnellspanner | Freilauf Shimano 11-fach ROAD

      Die Mag150 wurde durch das Weglassen von Unnötigem auf Leichtbau optimiert. Der linke Speichenflasch muss bei Naben für Felgenbremsen keinerlei Bremskräfte aufnehmen und kann daher derart reduziert werden! Linksseitig kann die Nabe daher nur mit geraden Speichen radial eingespeicht werden um jedes unnütze Gramm weglassen zu können. Die Haltbarkeit wurde zusammen mit dem Leichtbau verbessert, weshalb beide Speichenflansche mit Carbon verstärkt worden!
      Der Freilauf setzt auf dem bei Tune bewährten System auf, welches aus drei Sperrklinken besteht, die in einen 24-fach verzahnten Titanring greifen.

      Die Mag 150 Nabe ist in einer Sonderbohrung verfügbar, bei der 16 Speichenlöcher am rechten Flansch und 8 Löcher auf der linken Seite gebohrt sind. Dieses Einspeichmuster erlaubt es die Speichenspannung zwischen beiden Seiten nahezu perfekt anzupassen. Für dieses Einspeichmuster müssen jedoch speziell gebohrte Felgen genutzt werden!

      Die Tune Mag 150 Nabe gibt es für Rennräder mit einer Einbaubreite von 130 mm und mit 135 mm für Mountainbikes. Die Naben können jederzeit zwischen beiden Breiten umgerüstet werden!

      Alle Tune Naben sind auch mit Hybrid-Kugellagern von CeramicSpeed erhältlich!
      Mehr Infos über das optionale CeramicSpeed Upgrade erhälst Du hier:

      CeramicSpeed Upgrade | DE  CeramicSpeed Upgrade | EN


      technische Daten:

      Einsatzbereich: Rennrad, Cyclo-Cross, Gravel
      Material: Aluminium 7075, Carbon, Titan
      Einbaubreite: 130 mm
      Achsstandard: 5x 130 mm Schnellspanner
      Lochzahl: 16+8, 16, 18, 20, 24, 28 oder 32
      Bremsscheibenaufnahme: k. A.
      Freilauf Kompatibilität: 9-, 10-, 11-fach Shimano | SRAM ROAD
      Freilauftyp: 3 Sperrklinken, 24 Rastpunkte
      Lagerung: 4x Industrielager (2x 61803-2RS, 1x 61903-2RS, 1x61803-vollkugelig)
      Dichtung: doppelt schleifend gedichtet
      Speichenspannung: 1100N
      Farbe Nabenkörper: silber, schwarz, rot, gold, orange, grün, blau oder gift-grün

      Gewicht: ca. 152g


      Kurzanleitung


       TUNE Mag150 | DE    TUNE Mag150 | EN


      Artikelgewicht:152g

      passendes Zubehör:

      Top