Lieferland:
Sprache:
  • Premiumversand mit DHL
  • 100 Tage Rückgaberecht

SRAM Rival 1 eTap AXS Wide Road Disc HRD Flat Mount Rennrad Gruppe 1x12 | Quarq Powermeter Kurbel | 40 Zähne 170 mm 10 - 36 Zähne Paceline Rotor 160 mm | Center Lock (vorn und hinten) SRAM DUB | PressFit30

Artikelnummer:
49500-016
Artikelgewicht:
2945,7 g
Hersteller:

1.252,50 €
Finanzieren ab 26 EUR / Monat
Mehr Informationen zum Ratenkauf
UVP: 1.468,00 €
Du sparst 14,68%, also 215,50 €

inkl. 19% Ust. , versandkostenfrei (DE) / Lieferzeiten Info



Wir können diesen Artikel nicht in das von Dir gewählte Land liefern.
Verfügbarkeit:
Kurbelarmlänge
Kassette
Bremsscheiben (Aufpreis möglich)
Innenlager (Aufpreis möglich)


Artikeldetails

Beschreibung

SRAM Rival 1 eTap AXS Wide Road Disc HRD Flat Mount Rennrad Gruppe 1x12 | Quarq Powermeter Kurbel | 40 Zähne


Der Slogan "This shifts everything" für die Rival eTap AXS bringt es auf dem Punkt: Die neue Einsteigergruppe unter den elektronischen Road Schaltgruppen spannt beim Einsatzbereich einen sehr weiten Bogen. Vom reinrassigen Rennrad bis zum 27,5" Gravel Bike mit 2,1" breiten Reifen ist die Rival AXS bestens geeignet. Mit der bewährten eTap Funkschaltung, innovativen X-Range Übersetzungsvarianten und der AXS-Plattform bietet sie, trotz ihrer einfachen Bauweise, zahlreiche innovative Features für ein noch besseres Fahrerlebnis.

Quarq Powermeter
Noch nie war ein Kurbelset mit integriertem Leistungsmesser so günstig! Aber die neue Rival AXS Powermeter-Plattform besticht nicht nur durch ihren Preis, sie bietet auch eine besonders cleane Optik an Deinem Bike. Möglich macht das die vollständige Integration der Messtechnik in die DUB Kurbelwelle. Gemessen wird die Leistung des linken Beins, aus der die Gesamtleistung über einen Algorithmus berechnet wird. Dank der langjährigen Erfahrung der Powermeterspezialisten von Quarq erfolgt die Messung mit sehr hoher Zuverlässigkeit und Genauigkeit. Die Batterielaufzeit von bis zu 400 Stunden sollte für viele Biker den Betrieb über eine Saison abdecken. Sollte Dir doch einmal der Strom ausgehen kann die Lithium AAA-Batterie problemlos selbstständig getauscht werden. Für den Einsatz bei widrigen Witterungsbedingungen ist die Powermeter-Einheit nach IPX7-Standard wasserdicht. Im Gegensatz zu anderen Powermetern bleibt das Mehrgewicht der Powermetereinheit mit 40 Gramm erfreulich niedrig.

Kurbel
Die Wide Version der Rival Kurbel ist speziell für Gravelbikes entwickelt worden. Ihre verbreiterte DUB Kurbelwelle und eine um 2,5 Millimeter gewachsene Kettenlinie bieten auch für 2,1 Zoll breite Reifen genügend Reifenfreiheit. Selbst für den Einsatz am MTB ist die Wide Kurbel mit dem entsprechenden DUB Innenlager geeignet. Die 1-fach Ausführung kommt mit einem Direct Mount Kettenblatt mit 40 oder 46 Zähnen. Neben der Gewichtsersparnis durch das Wegfallen des Umwerfers ist ein 1-fach Antrieb außerdem weniger störungsanfällig und intuitiver zu Schalten gegenüber einen 2-fach System. Für einen sicheren Sitz der Kette auf dem Kettenblatt sorgt das aus dem MTB-Bereich bewährte SRAM X-Sync Zahnprofil mit abwechselnd dicken und dünnen Zähnen (narrow-wide). Optisch überzeugen kann die Rival mit ihren polierten, schwarzen Aluminium Kurbelarmen, welche in Längen von 160 bis 175 Millimetern erhältlich sind. Für einen weiteren Einsatzbereich wurde die Kurbelwelle für den neuen DUB Road Innenlager Standard entwickelt. Über das entsprechende DUB Innenlager ist die Kurbelwelle mit allen gängigen Tretlager Gehäusen kompatibel.

Schaltbremshebel inklusive hydraulischer Scheibenbremse
Mit dem Rival eTap AXS HRD Schalt-Brems-System kannst Du aus jeder Position bequem und kontrolliert bremsen und Deine Schaltbefehle per Funk weitergeben. Im Gegensatz zu den Red AXS und Force AXS Schalthebeln sind die Hoods der Rival deutlich flacher und schmaler geworden. Damit machen sie nicht nur optisch eine sehr gute Figur, sie sind auch mit allen Handgrößen kompatibel. Neu sind auch die texturierten Schaltwippen und Griffgummis für noch mehr Kontrolle und Komfort. Für die bestmögliche Ergonomie sorgt die Griffweitenverstellung am Bremshebel. Die Integration der Rival in die AXS Plattform bietet Dir über die zugehörige Smartphone App die Möglichkeit die Schaltung an Deine persönlichen Präferenzen anzupassen, Dein Schaltverhalten auszuwerten oder Firmware Updates vorzunehmen. Neben der frei wählbaren Belegung der Schaltknöpfe kann die Schaltung auch im semiautomatischen Modus betrieben werden, in dem sich Schaltwerk und Umwerfer selbstständig synchronisieren und Du nur noch zwischen einem leichteren und schwereren Gang wählen musst. Ports für Zusatzschalter (Blips), wie sie bei den Red/Force AXS Einheiten vorhanden sind, findet man an dem Rival AXS Schalthebeln jedoch nicht. Der auf der preisgekrönten HydroHC Plattform basierende zweiteilige Bremssattel ist in Sachen Bremsperformance und Hitzemanagement über jeden Zweifel erhaben.

Paceline Bremsscheiben | Center Lock
Die neuen Paceline Bremsscheiben greifen das elegante Design der eTap AXS Road Schaltgruppen auf. Sie besitzen eine neu gestaltete Bremsfläche mit ebenfalls neu gestalteten Belüftungslöchern für eine noch gleichmäßigere und vibrationsärmere Bremsperformance. Die abgerundeten Kanten auf der Oberseite der Scheibe minimieren das Verletzungsrisiko und entsprechen den Richtlinien des Radsportweltverbandes UCI. Als weiteren Vorteil erleichtern sie den Laufradeinbau, weil die gerundete Oberseite dem Verkanten im Bremssattel vorbeugt.

Schaltwerk
Das Rival eTap AXS Schaltwerk sorgt unter allen Bedingungen für schnelle und sichere Schaltvorgänge. Schaltwerksröllchen mit X-Sync Narrow-Wide-Zahnprofil halten die Kette, auch im 1-Fach Einsatz, an ihren Platz. Der mittellange Käfig ist kompatibel mit Kassetten von 10-28 Zähnen bis 10-36 Zähnen und deckt einen äußerst weiten Einsatzbereich ab. Im Gegensatz zu den Highend Red AXS und Force AXS Schaltwerken kommt beim Rival AXS eine einfache Federkupplung, anstelle des Orbit-Flüssigkeitsdämpfers zum Einsatz

Kassette
Im Mountainbike Bereich seit Jahren bewährt, hält das 10er Ritzel jetzt auch am Rennrad Einzug. Möglich macht dies der SRAM XDR Freilauf Standard. Die Vorteile liegen auf der Hand: Bei gleicher Bandbreite ist die Kassette noch leichter geworden. Zusätzlich kann an der Kurbel Gewicht gespart werden, da kleinere Kettenblätter für die gleiche maximale Entfaltung wie mit einem 11er Ritzel notwendig sind. Damit die Gangsprünge klein bleiben, ohne dass auf Bandbreite verzichtet werden muss, hat SRAM die Rival Kassette auf 12-fach geupgradet. Das zusätzliche 12. Ritzel erweitert den Einsatzbereich der Kassette in Kombination mit der eTap AXS 1-fach Gruppe deutlich.  Für schnelle und leise Schaltvorgänge sorgt eine Nickel-Chrom Beschichtung. Die einzelnen Rizel werden über hochfeste, rostfreie Stahlpins miteinander verbunden. Durch die offene Bauweise der Full-Pin Konstruktion wird eine sehr gute Selbstreinigung der Kassette bei widrigen äußeren Bedingungen erreicht

Kette
Eingeführt mit den SRAM RED und Force eTap AXS Gruppen, wurde auch die Rival Kette nach dem formschönen und innovativen Flattop-Design gestaltet. Die Formgebung der Laschen erlaubt es die Kette schmaler und leichter zu gestalten. Der daraus resultierende größere Abstand der Außenlaschen zu den Ritzeln führt zu einem ruhigeren Kettenlauf und präziseren Schaltvorgängen. Als positiven Nebeneffekt erhöht sich auch die Lebensdauer der Kette. Für eine höhere Laufleistung sorgen außerdem nickelbeschichtete Außen- und Innenlaschen und eine Hartchrom-Behandlung der Nietstifte. 

Ladegerät/Akkus
Die integrierten Akkus an Schaltwerk und Umwerfer besitzen eine Reichweite von über 1000 Kilometern. Der Ladezustand lässt sich über LED Lämpchen jederzeit ablesen. Die Akkus von Schaltwerk und Umwerfer sind identisch und somit auch unterwegs austauschbar. Mit dem im Lieferumfang befindlichen Ladegerät sind die Akkus innerhalb einer Stunde wieder geladen.



technische Daten:

Einsatzbereich: Rennrad, Gravel, Cyclocross
Material: Aluminium, Kunststoff
Gänge: 1x12
Bremstyp: hydraulische Scheibenbremse
Bremsenmontage: Flat Mount
Datenübertragung Smartphone | Radcomputer: Bluetooth, ANT+
Leistungsmesssystem: Kurbelachsmesssystem
Batterie Leistungsmesser: Lithium AAA
Batterielaufzeit Leistungsmesser: bis zu 400 Stunden
Kurbelwelle: DUB Road Wide
Kurbellängen: 170; 172,5 oder 175 mm
Kettenblatt: 40 Zähne
Kettenlinie: 47,5 mm
Q-Faktor: 150,5 mm
Spider-/Kettenblattaufnahme: Direct Mount | SRAM 8-Bolt
Abstufung Kassette: 10-30 oder 10-36 Zähne
Kompatibilität Freilaufkörper: SRAM XDR
Kompatibilität Hinterbau: 135 mm, 142 mm oder 148 mm BOOST
Bremsscheiben: 160 mm Paceline | Center Lock (optional)
Akkulaufzeit Schaltwerk: ca. 1000 Km

Gewicht laut Hersteller: ab 2504g (ohne Bremsscheiben und ohne Innenlager)
Gewicht selbst gewogen: k.A.


Lieferumfang: 

1x SRAM Rival 1 DUB Wide AXS Quarq Powermeter Kurbel inklusive 1-fach Kettenblatt | 40 Zähne
1x SRAM Rival eTap AXS HRD Schaltbremshebel 1x12 links und rechts inklusive Flat Mount Bremssättel und Bremsleitungen (befüllt)
1x SRAM Rival eTap AXS Schaltwerk 12-fach inklusive Akku | mittellanger Käfig 
1x SRAM Rival XG-1250 12-fach Kassette
1x SRAM Rival 12-fach Kette 120 links
1x eTap Akku Ladegerät und Ladekabel
2x SRAM Paceline 160 mm Bremsscheiben | Center Lock (optional)
1x SRAM DUB Road Innenlager (optional)


  Montageanleitung: SRAM eTap AXS Gruppe DE | EN | F





Bitte beachte die Hinweise zur Batterieverordnung