Lieferland:
Sprache:
  • Premiumversand mit DHL
  • 100 Tage Rückgaberecht

ROTOR Powermeter Set | PowerPack MTB INSpider | Kapic Aluminium Kurbel 1-fach Q-Ring | Oval

Artikelnummer:
47006
Artikelgewicht:
671 g
Hersteller:

797,50 €
Finanzieren ab 20 EUR / Monat
Mehr Informationen zum Ratenkauf
UVP: 889,00 €
Du sparst 10,29%, also 91,50 €

inkl. 16% Ust. , versandkostenfrei / Lieferzeiten Info

in 1-3 Tagen
Kurbelarmlänge
Kettenblatt

Dieses Produkt hat Variationen. Wähle bitte die gewünschte Variation aus.


Artikeldetails

Beschreibung

ROTOR Powermeter Set | PowerPack MTB INSpider | Kapic Aluminium Kurbel 1-fach Q-Ring | Oval

Die Rotor PowerPacks bieten Dir eine preisgünstige Möglichkeit Dein Rad mit einem Leistungsmesser auszustatten.

Der INSpider Powermeter fügt sich perfekt in das Baukastensystem der modularen Rotor Kurbeln ein. In der Kombination mit den leichten Kapic Aluminium Kurbelarmen ist das PowerPack für den Einsatz am MTB gedacht. Technisch gesehen liegt der INSpider zwischen den 2INpower und INpower Leistungsmesssystemen von Rotor. Während die INpower die Leistung nur in einem Kurbelarm misst, ermittelt der INSpider die Leistung beider Beine über 4 gegenläufige Dehnmessstreifen. Das ermöglicht eine genaue Performance Analyse des Pedalierens und Verbesserungspotenziale können sichtbar gemacht werden. Die getrennte Analyse von beiden Beinen, wie es die beidseitig getrennte Messung der 2INpower erlaubt, ist jedoch nicht möglich. Messabweichungen durch Temperaturschwankungen kompensiert das System eigenständig. Jedoch sollte der INSpider nach der Montage oder dem Wechsel der Kettenblätter und mindestens einmal im Monat manuell über einen kompatiblen ANT+/BLuetooth Radcomputer oder die Rotor Software kalibriert werden. Durch eine komplett gekapselte Messtechnik ist der Powermeter unempfindlich gegenüber Umwelteinflüssen und aufgrund eines magnetischen Ladenanschlusses komplett wasserdicht. Der fest integrierte Akku sorgt für eine Betriebsdauer von bis zu 200 Stunden.

Ein weiteres Highlight des Systems ist die TORQUE 360 Auswertungsmöglichkeit. Über Rotors hauseigene Software lässt sich der Drehmomentverlauf während einer Pedalumdrehung analysieren. Besonders wertvoll ist diese Messtechnik für Fahrer die Rotors ovale Q-Ring Kettenblätter verwenden. Über das OCA (optimized-chainring-angle) System kann die Software die optimale Position der Q-Rings ermitteln. So kannst Du Deine Kraft noch effektiver auf das Pedal bringen. Durch die feine Rasterung des INSpiders in Kombination mit unterschiedlichen Positionen zwischen Kurbelwelle und Kurbelarmen lässt sich die OCP (Optimum-Chainring-Position) des Q-Rings in 1-Grad Schritten einstellen.

HINWEIS: Entgegen der Abbildungen wird die Kurbel mit schwarzen Kurbelschutz geliefert.


technische Daten:

Einsatzbereich: Cross Country, Marathon, Tour
Material Kurbelarme: Aluminium 7055
Material Spider: Aluminium 7075
Material Kettenblatt: Aluminium 7075
Material Kurbelwelle: Aluminium 7075 
Durchmesser Kurbelwelle: 30 mm
Kurbellängen: 170 oder 175,0 mm
Lochkreisdurchmesser: 110 mm asymmetrisch
Kettenblattaufnahme: 4-Loch asymmetrisch (Shimano)
Kettenblattabstufung: 34 oder 36 Zähne
Ovalisierung: 12,5%, Position in 1° Schritten einstellbar
Q-Faktor: 170 mm BOOST
Kettenlinie: 52 mm BOOST
Kompatibilität Innenlager: BB89, BB92, BB30, BB84, PF30-Fsi Ai, PF30, BSA30
Technologie: Rotor Power Meter, OCP-Mount
Messstreifen Leistungsmesser: 4 (gegenläufig)
Übertragungsstandard: Bluetooth, ANT+
Akku: fest integriert, bis zu 200 Betriebsstunden (über Ladekabel aufladbar)
Farbe: schwarz

Gewicht laut Hersteller: INSpider -149g; Kapic Aluminium Kurbelset - 498g (165 mm Kurbelarme, Kurbelwelle, 28Z Kettenblatt; ohne INSpider)
Gewicht selbst gewogen: INSpider - 151g, Kapic Kurbelarme - 368g (170 mm), 34T Kettenblatt - 51g, Kurbelwelle - 111g


Lieferumfang: 
1x Rotor Kapic Aluminium Kurbelarme
1x Rotor 30 mm Kurbelwelle
1x Rotor INSpider Powermeter inklusive 1-fach Kettenblatt | oval
1x Ladekabel
1x Gebrauchsanleitung

Hinweise zur Montage findest Du hier.

Bitte beachte die Hinweise zur Batterieverordnung