Lieferland:
Sprache:
    header image

    Laufradsatz 29" Tune Naben | NoTubes ZTR MK3 Felgen | Sapim CX-Ray | XC MA

    Artikelnr:
    19327

    Artikelgewicht:1312g
    Hersteller:
    r2-bike
    ab 757,50 €
    Finanzieren ab 24 EUR / Monat
    UVP: 1.006,70 €
    inkl. 19% Ust. , versandkostenfrei / Lieferzeiten Info (Sperrgut)
    • ab Lager verfügbar

    Konfigurieren

     
    Finanzieren ab 24 EUR / Monat
    inkl. 19% Ust., versandkostenfrei (Sperrgut)

    Tune Nabe Disc | Achse vorn*

    Tune Nabe Disc | Achse hinten*

    Freilauf MTB*

    Farbe Tune Naben*

    NoTubes Felge Cross Country | Marathon*

    Farbe Aluminiumnippel*

    Felgenband | Tubeless Kit*

    Einspeichoption Hinterrad*

    * Pflichtfeld

    Artikeldetails

      Laufradsatz 29" Tune Naben | NoTubes ZTR MK3 Felgen | Sapim CX-Ray | XC MA

      Naben

      Tune Naben aus dem Schwarzwald gelten als Klassiker im Bereich Leichtbau. Die intelegente Konstruktion und das zeitlose Design überzeugen seit Jahren die Biker überall auf der Welt. Die Tune Naben verfügen über steife 17 mm Aluminiumachsen. Die Nabenkörper werden dabei aufwändig CNC-gefräst und je nach Modell mit Carbon verstärkt. Für einen seidenweichen Lauf sorgen doppelt gedichtete Rillenkugellager - vorn 2, hinten 4 an der Zahl. Über eine 24-fache Verzahnung im Nabenkörper, über 3 Sperrklinken angesteuert, werden die Antriebskräfte übertragen.


      Nabe vorn

      Tune King

      Der Einstieg in die Welt der leichten und schönen Tune-Naben.


      King BOOST

      Identisch zu Tune King, jedoch mit 110 mm Einbaubreite und 15 mm Steckachse für den BOOST Standard.


      Tune King PS


      Die King PS Nabe ist nur für das Rock Shox Predictive Steering System entworfen und nicht mit anderen Gabeln verwendbar.

      Rock Shox Predictive Steering System:

      Enorm hohe Steifigkeit durch den großen Durchmesser der Torque Tube-Achse. Diese sorgt für eine nahezu unzerstörbare Verbindung mit der Tauchrohreinheit der Gabel und lässt so maximale Torsionssteifigkeit entstehen.
      Der größere Abstand zwischen den Nabenflanschen sorgt für ein robustes und reaktionsschnelle Laufrad.


      Tune King MK

      Die verstärkte Variante der Tune King, die wirklich alles mitmacht. Die King MK ist nur für 20x110 mm Einbaumaß vorgesehen und passt damit pefekt an Enduro und Freeride Bikes.


      Tune Princess Skyline Straight

      Das Topmodell unter den Tune Naben - superleicht, superschön und enorm aufwändig in der Fertigung.


      Tune Princess Skyline Straight PS

      Identisch zum Modell drüber jedoch nur für den Rock Shox Predictive Steering Standard geeignet.


      Tune Cannonball 2.0

      Das Modell Cannonball 2.0 eignet sich nur für die neueren Lefty Varianten Supermax und Lefty 2.0.


      Tune Cannonball 2.0 Skyline Straight

      Das Topmodell unter den Tune Naben - superleicht, superschön und enorm aufwändig in der Fertigung.
      Geeignet ist diese Nabe nur für die Cannondale Federgabeln Lefty Supermax oder Lefty 2.0.


      Nabe hinten

      Tune Kong

      Der Einstieg in die Welt der leichten und schönen Tune-Naben.


      Tune Kong BOOST

      Identisch zu Tune King, jedoch mit 148 mm Einbaubreite und 12 mm Steckachse für den BOOST Standard.


      Tune Kong MK

      Die verstärkte Variante der Tune Kong, die wirklich alles mitmacht. Die Kong MK ist nur für 150 oder 157 mm Einbaubreite vorgesehen und passt damit pefekt an Enduro und Freeride Bikes.


      Tune Singlespeeder D

      Die Singlespeeder D ist die richtige Wahl für alle, die am Hinterrad nur ein Ritzel fahren wollen.


      Tune Prince Straight

      Das Topmodell unter den Tune Naben - superleicht, superschön und enorm aufwändig in der Fertigung.


      Felgen

      Die Felgen von Notubes sind wohl die am häufigsten verbauten, wenn ein spitzenklassiger Laufradsatz mit leichten Aluminiumfelge angefragt wird. Das Felgenprofil ist derart optimiert, dass diese Felge eine ordentliche Steifigkeit aus sehr wenig Material herausholt. Zudem ist die Felge Tubeless ready! Das heißt, dass normale Reifen ohne Schlauch gefahren werden können. Hierzu muss die Felge nur mir Tubelesstape versehen und der Reifen mit etwas Dichtmilch aufgezogen werden. Durch das Weglassen des Schlauches entfällt die Reibung zwischen Reifen und Schlauch und die Walkarbeit des Schlauches vollständig. Als Resultat verringert sich der Rollwiderstand bei gleichzeitig gesteigertem Komfort und Grip!


      NoTubes ZTR Crest MK3 

      Mit der MK3 bringt Notubes eine Weiterentwicklung ihrer legendären Crest Felge auf den Markt. Trotz einer um 2 Millimeter vergrößerten Innenweite konnten die Amerikaner 20 Gramm Gewicht an der Felge einsparen und dabei gleichzeitig die Steifigkeit erhöhen. Möglich macht das die von den Valor Carbon Felgen inspirierte neue Felgenkonstruktion. Durch die auf 23 Millimeter vergrößerte Innenweite gewinnt der Reifen an Volumen und sitzt bei niedrigem Luftdruck stabiler auf der Felge. Nach dem Notubes Wide-Right-System ist die Breite der Crest MK3 für 2.0 Zoll bis 2.25 Zoll Reifen optimiert worden. Zur Vorgängerversion gleich geblieben ist die über die Jahre verfeinerte Bead Socket Technology und die überlegenen Tubeless Eigenschaften. Durch ein extra niedriges Felgenhorn kann sich der Reifen voll entfalten und das Reifenvolumen vergrößert sich gegenüber einer herkömmlichen Felge. Das führt zu einem niedrigeren Rollwiderstand und einem besseren Dämpfungsverhalten.

      Einsatzbereich: Cross Country, Marathon
      empfohlene Gewichtsbeschränkung inkl. Kleidung: 85 Kg (32/32 Loch)


      NoTubes Arch MK3

      Die ZTR Arch MK3 wurde mit dem Input der Enduro World Series Teams entwickelt. Trotz einer um gewaltige 5 Millimeter vergrößerten Innenweite im Vergleich zur Arch EX, konnten die Amerikaner das Gewicht der MK3 sogar minimal reduzieren und dabei gleichzeitig die Steifigkeit erhöhen. Durch die auf 26 Millimeter vergrößerte Innenweite gewinnt der Reifen an Volumen und sitzt bei niedrigem Luftdruck stabiler auf der Felge. Nach dem Notubes Wide-Right-System ist die Breite der Arch MK3 für 2.25 Zoll bis 2.5 Zoll Reifen optimiert worden. Im Vergleich zur ZTR Crest bietet die Arch EX schwereren Fahrern mehr Steifigkeit und Reserven in Grenzsituationen.

      Einsatzbereich: Cross Country Marathon
      empfohlene Gewichtsbeschränkung inkl. Kleidung: 95 Kg (32/32 Loch)


      Speichen

      Sapim CX-Ray

      Sapim CX-Ray Speichen sind sogenannte Messerspeichen. Der Mittelteil wird während der Produktion auf 1,5 mm Durchmesser konifiziert und im letzten Arbeitsschritt flach geschmiedet. Diese Vorgänge sorgen für eine Verfestigung des Gefüges und bringen äußerst haltbare Speichen hervor.


      Laufradbau bei R2-Bike

      Unsere Laufräder werden von unseren Laufradbauern komplett von Hand zusammengebaut. Während des gesamten Aufbaus wird darauf Wert gelegt, dass nicht nur der Rundlauf stimmt, sondern auch, dass die Speichenspannung möglichst gleichmäßig ist. Die besondere Sorgfalt erlaubt es uns eine lebenslange Garantie gegen Speichenbruch zu geben, solange dieser nicht durch Gewalteinwirkung hervorgerufen wurde!

      Weiterhin erhältst Du zu unseren Laufrädern folgende Serviceleistungen:

      • Eine universelle Laufradtasche für alle gängigen Größen.
      • Eine Ersatzspeiche + Nippel in allen benötigten Speichenlängen um auch nach Unfällen das Laufrad kurzfristig reparieren zu können.
      • Eine kostenlose Erstkontrolle des Laufrades, bei der resultierende Arbeiten komplett kostenlos sind! Es fallen nur Versandkosten an.
      • Ein Crash Replacement Versprechen. Sollte Dein Laufrad auf Grund höherer Gewalt beschädigt werden bauen wir Dein Laufrad einmalig neu auf. Dabei gewähren wir 100% Rabatt auf alle Arbeitskosten und berechnen nur das Material!


      technische Daten:

      Laufradgröße Zoll: 29"
      Laufradgröße ETRTO: 622 mm
      Felgentyp: Clincher (Falt- und Drahtreifen)
      Innenbreite Felge: 23 mm (Crest), 26 mm (Arch)
      Speichenfarbe: schwarz


      Gewichte:

      1362g (Tune King Kong, ZTR Crest MK3, 28/28)
      1402g (Tune King Kong, ZTR Crest MK3, 32/32)
      1574g (Tune King Kong, ZTR Arch MK3, 32/32)

      1312g (Tune Princess Skyline Straight + Prince Straight, ZTR Crest MK3, 28/28)
      1352g (Tune Princess Skyline Straight + Prince Straight, ZTR Crest MK3, 32/32)
      1524g (Tune Princess Skyline Straight + Prince Straight, ZTR Arch MK3, 32/32)


      Hinweis: Auf Grund von Fertigungsschwankungen bei allen Komponenten, sind Abweichungen 
                   beim Gewicht möglich. Die Angaben sind in der Regel ohne Felgenband, Ventile und
                   Decals/Felgenaufkleber ermittelt.


      Lieferumfang: 1x kompletter Laufradsatz, fertig montiert (Naben, Felgen, Speichen und Nippel)
                           1x Laufradtasche
                           4x Ersatzspeichen inklusive Nippel
                           1x Aufbauzertifikat
                           2x Hologramm Sticker


      Kurzanleitung 

      Cannonball
      Cannonball SL

      Cannonball 2.0

      Kong
      Prince

      King
      Princess
      Princess Skyline

      Cannonball
      Cannonball SL

      Cannonball 2.0

      Kong
      Prince

      King
      Princess
      Princess Skyline

      DE

      DE

      DE

      DE

      EN

      EN

      EN

      EN

        

      Kunden kauften dazu folgende Produkte

      Top