Lieferland:
Sprache:
    header image

    Laufradsatz 28" Disc | Newmen Road Centerlock Naben | NoTubes Felgen Road Clincher | Sapim CX-Ray | RR CX GR

    Artikelnr:
    28768

    Artikelgewicht:1293g
    Hersteller:
    r2-bike
    ab 747,50 €
    UVP: 914,70 €
    inkl. 19% Ust. , versandkostenfrei (Sperrgut)
    • in ca. 1 - 2 Wochen

    Konfigurieren

      inkl. 19% Ust., versandkostenfrei (Sperrgut)

    Newmen Nabe Road Disc Centerlock | Achse vorn*

    Newmen Nabe Road Disc Centerlock | Achse hinten*

    NoTubes Felgen Disc Road *

    Farbe Aluminiumnippel*

    Felgenband | Tubeless Kit*

    Einspeichoption Hinterrad*

    * Pflichtfeld

    Artikeldetails

      Laufradsatz 28" Disc | Newmen Road Centerlock Naben | NoTubes Felgen Road Clincher | Sapim CX-Ray | RR CX GR

      Einsatzbereich des Laufradsatzes: Rennrad, Cyclocross, Gravel


      Naben

      Newmen - Made in Germany

      Die von Newmen konstruierten und gebauten Naben wurden in deren eigenen Prüflabor nach dem heutigen Stand der Technik ausgiebig getestet und kommen ausgereift auf den Markt. Durch die enge Verknüpfung von Entwicklung und Produktion ist es Newmen möglich, superleichte und dennoch hochfunktionelle Komponenten zu fairen Preisen anzubieten und einen umkomplizierten Service durchzuführen.


      Nabe vorn

      NEWMEN Nabe Evolution SL Road Straightpull CL Front für 12/15x100 Steckachse
      Straightpull Vorderradnabe mit Speichenflanschen und gleich großem Durchmesser. Diese haben den großen Vorteil, dass die auftretenden Bremsbelastungen gleichmäßiger über beide Speichenseiten verteilt eingeleitet werden. Das sorgt das für eine längere Naben- und Speichen-Lebensdauer, auch bei hoher Speichenspannung und / oder extremer Belastung.
      An den neuralgischen Punkten steckt in den Naben mehr Material und somit Sicherheit. So weist der hochbelastete Übergang zwischen der vorderen Bremsscheibenaufnahme und dem Speichenflansch beispielsweise eine um bis zu 50% höhere Wandstärke auf als bei vergleichbaren Leichtbau Naben. An anderen Punkten konnte das Material wiederum soweit reduziert werden, dass Summa Summarum ein sehr beachtliches Nabengewicht dabei herausgekommen ist.
      Die Hauptvorteile von Straightpull Naben sind neben dem moderneren Design: berührungslos verbaute Speichen die keine unangenehmen Geräusche verursachen und Speichenköpfe welche sich nicht in den Speichenflansch einarbeiten können. Wenn gewünscht können die Straightpull Naben jedoch auch über kreuz eingespeicht werden.
      Die große Toleranzgenauigkeit aller Bauteile wird perfekt abgerundet durch die TA-Caps. Die TA-Caps (Tolerance Adjustment-Caps) dienen zum Ausgleich aller auftretenden Bauteil- und Montagetoleranzen und gewähren einen langen und leichten Lauf der Lager, bzw. der Naben.
      Es kommen ausschließlich hochwertige, doppelt gedichtete Industrielager mit einer speziellen Fettfüllung zum Einsatz. Das von NEWMEN verwendete Fett bietet eine um 25% höhere Wasseraufnahmefähigkeit und eine sehr hohe Ausblutungstemperatur, was die Lager vor frühzeitigem Verschleiß und Korrosion schützt.
      Durch die mitgelieferten Reducer kann die Nabe ganz einfach von 12mm auf 15mm Achsdurchmesser (oder umgekehrt) umgerüstet werden.


      Nabe hinten

      NEWMEN Nabe Evolution SL Road Straightpull CL Rear für 12x142 mm Steckachse | X-12 | E-Thru | Maxle Freilauf Shimano | SRAM
      Das Herzstück dieser Straightpull Hinterradnabe ist das Freilaufsystem. NEWMEN verwendet ausschließlich die teureren und aufwändigeren, aber seit Jahren äußerst erfolgreich eingesetzten Zahnscheibenfreiläufe.
      Die beiden Zahnscheiben des Freilaufsystems garantieren, anders als Sperrklinkenfreiläufe, dass immer alle Zähne voll im Einsatz sind. Bei Sperrklinkenfreiläufen hingegen kann im schlechtesten Fall auch nur eine Sperrklinke im Eingriff sein. Dadurch werden Naben und Freilauflager extrem belastet. Bei starker Last (z.B. steil Berg auf) ist meist ein Totalausfall die Folge.
      Die Hauptvorteile von Straightpull Naben sind neben dem moderneren Design: berührungslos verbaute Speichen die keine unangenehmen Geräusche verursachen und Speichenköpfe welche sich nicht in den Speichenflansch einarbeiten können. Wenn gewünscht können die Straightpull Naben jedoch auch über kreuz eingespeicht werden.
      An den Hinterradnaben kommen ausschließlich hochwertige, doppelt gedichtete Industrielager mit einer speziellen Fettfüllung zum Einsatz. Das von NEWMEN verwendete Fett bietet eine um 25% höhere Wasseraufnahmefähigkeit und eine sehr hohe Ausblutungstemperatur, was die Lager vor frühzeitigem Verschleiß und Korrosion schützt. Die 17 mm Oversize Hinterradachse ist aus Gewichtsgründen innen konifiziert und sorgt für beste Steifigkeitswerte.


      Felgen

      NoTubes Felgen sind eine gute Wahl, wenn es darum geht leichte und steife Laufräder zu bauen. Ein großer Felgenkasten bietet trotz des geringen Gewichtes eine hohe Steifigkeit der Felge und der mit ihr aufgebauten Laufrädern. Die NoTubes Felgen bieten jedoch noch mehr. Die Felgen sind so ausgelegt, das montierte Reifen ohne Schlauch gefahren werden können. Die Dichtwirkung übernimmt eine Dichtflüssigkeit, die den Reifen und den Übergang Reifen-Felge abdichtet. Bei dieser Methode fällt die Reibung zwischen Schlauch und Reifen sowie die Walkarbeit des Schlauches komplett weg. Der Rollwiderstand sinkt deutlich!


      NoTubes Felge 28" ZTR Grail Disc
      Die ZTR Grail von NoTubes ist eine Neuentwicklung, welche sich optimal am Rennrad oder Crosser macht und damit beide Welten vereint. Diese Kategorie wird auch als Gravel Bikes bezeichnet. 28 mm Rennrad- oder 33 mm Crossreifen fühlen sich beide gleichermaßen Wohl auf der ZTR Grail. Mit einer Innenbreite von 20,3 mm ist sie deutlich breiter als gewöhnliche Felgen, was dem Reifen eine ordentlich Stützbreite bietet. Somit können auch niedrige Luftdrücke gefahren und das Gripniveau erhöht werden. Wie für NoTubes üblich kann die Disc-Felge auf Wunsch mit einem 21 mm Felgenband auf den Tubeless-Einsatz mit Dichtmilch umgerüstet werden.

      empfohlene Gewichtsbeschränkung inkl. Kleidung: 100 Kg


      NoTubes Felge 28" ZTR Iron Cross Disc
      Die Iron Cross Felge verfügt über das Felgenprofil der im MTB-Bereich bewährten Alpine Felge. Das Profil in Verbindung mit der hoch belastbaren Aluminiumlegierung ergibt eine Felge die den Belastungen im Cyclocross bestens stand hält. Die Felge erfüllt zudem noch alle weiteren Anforderungen, die an eine moderne Cyclocross Felge gestellt werden können. So ist die Felge für Scheibenbremsen ausgelegt, besitzt eine V-Form um durch Schlamm und Dreck zu schneiden und ist bestens für den Tubeless Betrieb geeignet.

      empfohlene Gewichtsbeschränkung inkl. Kleidung: 90 Kg


      Speichen

      Sapim CX-Ray
      Sapim CX-Ray Speichen sind sogenannte Messerspeichen. Der Mittelteil wird während der Produktion auf 1,5 mm Durchmesser konifiziert und im letzten Arbeitsschritt flach geschmiedet. Diese Vorgänge sorgen für eine Verfestigung des Gefüges und bringen äußerst haltbare Speichen hervor.


      Laufradbau bei R2-Bike

      Unsere Laufräder werden von unseren Laufradbauern komplett von Hand zusammengebaut. Während des gesamten Aufbaus wird darauf Wert gelegt, dass nicht nur der Rundlauf stimmt, sondern auch, dass die Speichenspannung möglichst gleichmäßig ist. Die besondere Sorgfalt erlaubt es uns eine lebenslange Garantie gegen Speichenbruch zu geben, solange dieser nicht durch Gewalteinwirkung hervorgerufen wurde!

      Weiterhin erhältst Du zu unseren Laufrädern folgende Serviceleistungen:

      • Eine universelle Laufradtasche für alle gängigen Größen.
      • Eine Ersatzspeiche + Nippel in allen benötigten Speichenlängen um auch nach Unfällen das Laufrad kurzfristig reparieren zu können.
      • Eine kostenlose Erstkontrolle des Laufrades, bei der resultierende Arbeiten komplett kostenlos sind! Es fallen nur Versandkosten an.
      • Ein Crash Replacement Versprechen. Sollte Dein Laufrad auf Grund höherer Gewalt beschädigt werden bauen wir Dein Laufrad einmalig neu auf. Dabei gewähren wir 100% Rabatt auf alle Arbeitskosten und berechnen nur das Material!


      technische Daten:

      Laufradgröße Zoll: 28"
      Laufradgröße ETRTO: 622 mm
      Felgentyp: Clincher (Falt- und Drahtreifen)
      Material: Aluminium
      Innenbreite Felge: 20,0 mm (Iron Cross), 20,3 mm (Grail)
      empfohlene Reifenbreite: 25 mm - 33 mm (Iron Cross), 28 mm - 33 mm (Grail) 
      Speichenfarbe: schwarz


      Gewichte:

      1293g (Evolution SL Road front + Evolution SL Road rear, ZTR Iron Cross Disc, 24/24)
      1443g (Evolution SL Road front + Evolution SL Road rear, ZTR Grail Disc, 24/24)


      Hinweis: Auf Grund von Fertigungsschwankungen bei allen Komponenten, sind Abweichungen 
                   beim Gewicht möglich. Die Angaben sind in der Regel ohne Felgenband, Ventile und
                   Decals/Felgenaufkleber ermittelt.


      Lieferumfang: 1x kompletter Laufradsatz, fertig montiert (Naben, Felgen, Speichen und Nippel)
                           1x Laufradtasche
                           4x Ersatzspeichen inklusive Nippel
                           1x Aufbauzertifikat
                           2x Hologramm Sticker


      Kurzanleitung

        NEWMEN Evolution SL Naben | DE / EN / FR / IT / ESP / RU

        

       

      passendes Zubehör:

      Top