Lieferland:
Sprache:
  • Premiumversand mit DHL
  • 100 Tage Rückgaberecht

HOPE Scheibenbremse Tech 3 V4 | einzeln rot | 2019

Artikelnummer:
37250
Artikelgewicht:
344 g
Hersteller:

ab 187,50 €
UVP: 240,00 €
Du sparst 21,88%, also 52,50 €

inkl. 16% Ust. , zzgl. Versand / Lieferzeiten Info

in ca. 4 - 6 Wochen
Ausführung
Bremsleitung

Dieses Produkt hat Variationen. Wähle bitte die gewünschte Variation aus.


Artikeldetails

Beschreibung

HOPE Scheibenbremse Tech 3 V4 | einzeln rot | 2019

Das Spitzenmodel in Sachen Power von HOPE, mehr geht nicht.

Tech 3 Hebel
Die neue Tech 3 Hebeleinheit ersetzt den Tech Evo Ausgleichsbehälter. Erreicht wurde ein schlankeres Design bei verbesserter Ergonomie und Integration. Die optimierte Form stellt flexible Kombinationen mit Triggern und anderen Armaturen des Lenkers sicher. Die Tech 3 funktioniert mit allen derzeitigen Bremszangen und ist 5% kräftiger als der Tech Evo Hebel!
Man kann nach wie vor die Hebelweite und den Druckpunkt werkzeuglos verstellen. Der Kolben wird mittels einem Nocken und Rollensystem betätigt, damit der Hebel ohne Leerweg und klemmende Teile gezogen werden kann. Die zweiteilige Klemme zur Befestigung am Lenker vereinfacht die Montage, da zur Montage nichts vom Lenker demontiert werden muss.
Neben einem leicht veränderten Hebeldesign besitzt die 2019er Version ein Gewinde an der Unterseite des Ausgleichsbehälters, an das der passende Hope Matchmaker für SRAM Trigger und Shimano I-Spec B Trigger befestigt werden kann. Shimano I-Spec A Trigger können erst nach Entfernen des hakenförmigen Teils am Trigger montiert werden.

V4 Bremszange
Die sehr steife und mit großen Kühlrippen versehene V4 ist zu allem bereit. Hohe Bremsleistung, hervorragende Dosierbarkeit und eine thermische Dimmensionierung, die auch schwerste Fahrer im härtesten Gelände zuverlässig zu stehen bringt.
Die wie gewohnt aus 2014 T6 Aluminium gefräste Zange ist das Ergebnis von Entwicklungsarbeiten mit COSMOSWorks FEA (Finite Element Analysis). Damit besteht die Möglichkeit, Gewicht zu reduzieren, die Aesthetik zu verbessern und den idealen Partner um den Tech Hebel zu fertigen. Die abgedichteten Entlüftungsnippel sorgen für leichtere Wartung und der weiter vorstehende Flüssigkeitsabgang vereinfacht die Verlegung der Leitung.
Die Bremsbeläge lassen sich einfach nach oben entfernen und machen bei einem Wechsel den Radausbau überflüssig. Alleinstellungsmerkmal dieses enormen Bremssattels ist die hohe Innenbreite, welche es ermöglicht Innenbelüftete Bremsscheiben zu fahren!

Stahlflexleitung
Diese edlen Leitungen sorgen für einen verbesserten Druckpunkt, höhere Lebensdauer und geniale Optik! Weiterhin wird ein abreißen oder knicken der Leitung bei Stürzen effektiv verhindert. Der einzige Nachteil ist das geringe Mehrgewicht.


technische Daten:

Einsatzbereich: Tour, AM, Enduro, Downhill, Freeride
Material Bremssattel: Aluminium 2014 CNC gefräst
Material Bremshebel: Aluminium
Material Gehäuse: Aluminium 2014 CNC gefräst
Material Befestigungsschrauben: Stahl
Kolben: 4
Bremsmontage: Postmount 6"
Bremsscheibe: -
Bremsmedium: DOT 5.1
Bremsleitung: Kunststoff oder Stahlflex
Bremsbelag: organisch
Ausführung Bremshebel: 1-Finger
Griffweitenverstellung: ja, über Einstellrädchen
Druckpunktverstellung: ja, über Einstellrädchen
Montage: einseitig
Hebel VR Bremse: links
Hebel HR Bremse: rechts
Klemmschelle: geteilt
Leitungslänge: VR 900 mm oder HR 1650 mm
Farbe: rot

Gewicht: 344g (ohne Scheibe und Adapter)


Lieferumfang: komplett befüllte und entlüftete Bremse ohne Scheibe/Adapter

Kurzanleitung

 HOPE Tech 3 V4 | ENG