Lieferland:
Sprache:
  • Premiumversand mit DHL
  • 100 Tage Rückgaberecht

DT SWISS Vorderrad 27,5" | 650B H 1700 Spline Boost Hybrid | E-Bike

Artikelnummer:
25908
Artikelgewicht:
959 g
Hersteller:

ab 237,50 €
Finanzieren ab 21 EUR / Monat
Mehr Informationen zum Ratenkauf
UVP: 299,00 €
Du sparst 20,57%, also 61,50 €

inkl. 16% Ust. , zzgl. Versand / Lieferzeiten Info

ab Lager verfügbar
Felgenbreite

Dieses Produkt hat Variationen. Wähle bitte die gewünschte Variation aus.


Artikeldetails

Beschreibung

DT SWISS Vorderrad 27,5" | 650B H 1700 Spline Boost Hybrid | E-Bike

Mit den Hybrid Laufradsätzen bringt DT-Swiss die erste Laufradserie auf den Markt, die speziell für den Einsatz an eMTBs entwickelt wurde. Nicht nur das Systemgewicht an eMTBs ist höher und führt zu höheren Belastungen für die Laufräder, auch können viele Trails und ruppige Passagen mit deutlich höheren Geschwindigkeiten gefahren werden. Noch dazu entstehen durch den E-Antrieb höhere Antriebsmomente, die auf den Boden gebracht werden wollen und steifere Laufräder erfordern. Die Ingenieure von DT-Swiss haben diesen Anforderungsprofil Rechnung getragen und alle Komponenten ihrer bewährten Spline Laufradsätze für den Einsatz an eMTBs optimiert.

Die H 1700 Spline Laufräder mit 30- oder 35-Millimeter Maulweite geben Plus Reifen bis 3,5 Zoll, auch bei niedrigen Luftdrücken, eine gute Abstützung. Mit einer Freigabe bis 150 Kilogramm Systemgewicht (Fahrer, Bekleidung, Rad) bieten die H 1700 Laufräder auch für kräftige Fahrer genügend Reserven auf groben Trails.


Hybrid Vorderradnabe

Die Hybrid Nabe besitzt ein überdimensioniertes Gehäuse, eine Schwerlastachse und extra verstärkte Speichenaufnahmen. Überdimensionierte Lager sorgen zusätzlich für hohe Robustheit und Haltbarkeit. Trotz dieser Anpassungen bringt die Hybrid Nabe nur ein sehr geringes Mehrgewicht im Vergleich zu einer Standard MTB Nabe auf die Waage. Die Spline Nabenflansche für Straigthpull Speichen machen die Nabe auch optisch zu einem Eyecatcher.


Hybrid Speichen

Um die höheren Antriebskräfte auf die Felgen übertragen zu können, entwickelte man bei DT-Swiss spezielle überdimensionierte Hybrid Speichen. Sie bestehen aus der gleichen Hochleistungsstahllegierung wie alle bewährten DT-Swiss Speichen. Jedoch sind die Straightpull Hybrid-Speichen mit verstärkten und übergroßen Speichenköpfen ausgestattet, die zusammen mit den DT Pro Lock Squorx Nippeln dafür sorgen das jedes Watt an der Felge ankommt.


Hybrid Felgen

Durch das Systembedingt höhere Gesamtgewicht müssen auch die Felgen von E-Bikes deutlich mehr wegstecken können, als an herkömmlichen MTBs. Auf den ersten Blick unterscheiden sich die Hybrid Felgen nicht von den Standard DT-Swiss Endurofelgen. So besitzen sie dasselbe Tubelessready Felgenprofil mit belastungsoptimierten Querschnitten. Bei den Hybrid Felgen wurden jedoch an den kritischen Stellen Materialstärke und Festigkeit erhöht, um den höheren Belastungen dauerhaft Stand zu halten.


technische Daten:

Einsatzbereich: E-Bike, Tour, All Mountain, Trail
Laufradgröße: 27,5" (ETRTO: 584 x 30 | 35 mm)
Felgentyp: Clincher (Draht- und Faltreifen)
Bremsentyp: nur für Scheibenbremse
Bremsscheibenaufnahme: 6-Loch (IS2000)
Material: Aluminium, Stahl
Innenbreite: 30 oder 35 mm
Außenbreite: 35 oder 40 mm
Felgenhöhe: 20 mm
Lochzahl: 28 Loch
Achsstandard: 15x110 mm Steckachse (BOOST / Outboard)
Lagerung: 2x oversized Industrielager
Dichtung: Labyrinth Gummi-Dichtungen
Speichen: 28x DT Swiss Hybrid Speichen, Straightpull
tubeless fähig: ja
empfohlene Reifenbreite: 1,85"-3,5" (47-89 mm)
maximales Fahrergewicht: 150 Kg (Fahrer, Bike, Kleidung und eventuell Gepäck)
Farbe: schwarz, weiße Nabenkörper, weiße Logos

Gewichte (Herstellerangaben):

959g (30 mm Felge)
1014g (35 mm Felge)


Lieferumfang: Vorderrad, Tubeless Tape, Tubeless Ventil