label
Schnellkontakt

Beratung & Support
+49 351 811 975 90


E-Mail Support E-Mail Support
support@r2-bike.com


Folge uns

Facebook Fan werdenFolge uns auf Facebook
Folge uns auf youTube


Zum Newsletter anmelden Newsletter
... anmelden & absahnen

header image

ACROS Nabe rear .54 Ceramic %SALE%

ACROS Nabe rear .54 Ceramic %SALE% ACROS Nabe rear .54 Ceramic %SALE% ACROS Nabe rear .54 Ceramic %SALE%
  • Unser bisheriger Preis: 554,95 €
  • Sonderpreis : 275,00 €
  • inkl. 19% Ust., versandkostenfrei
  • UVP: 554,95 €
  • Du sparst 50%, also 279,95 €
wird geladen ...

  • Farbe
  • Lochzahl

Beschreibung

ACROS Nabe rear .54 Ceramic

Diese Nabe aus deutscher Meisterhand ist das Kind von Ingenieuren die das Fahrradfahren lieben. Grundsolider Maschinenbau und technische Details machen diese Naben zu den wohl haltbarsten Leichtbaunaben für Scheibenbremsen.
Die Nabenkörper bestechen durch ihre exzellente Verarbeitungsqualität, fein abgedrehte Oberflächen zeugen von hohem Anspruch in der Fertigung.
Das Innere der Naben ist gegenüber Dreck und Feuchtigkeit mit gut sitzenden Lippendichtungen abgeschirmt. Die üppig dimensionierten Ceramic Industrielager sind zusätzlich gekapselt und brauchen so keinerlei Wartung. Dies verspricht eine lange und sorgenfreien Lebenszeit der Nabe, bzw. des gesamten damit aufgebauten Laufrades.
Der Freilauf wurde mit fünf je 5 mm breiten Sperrklinken realisiert, diese greifen in einen Stahlzahnring mit 30 Zähnen. In der Freilaufmechanik bietet Stahl den geringsten Verschleiß und unterstreicht an dieser Stelle die Haltbarkeit dieser Naben. Die feine 30-stufige Rasterung des Zahnringes sorgt für ein angenehmes Treten ohne lästige Leerwege an der Kurbel.
Vor allem beim Aufbau des Laufrades macht sich die Detailverliebtheit dieser Naben bemerkbar. Die Ingenieure von Acros haben sich viel Mühe gegeben, um ihren Naben die bestmögliche Flanschgeometrie zu verpassen. Um den firmeneigenen Anforderungen gerecht zu werden, wurden die Flansche der Naben sogar im Speichenwinkel angewinkelt, so dass ein optimaler, geradliniger Kraftfluss und eine hohe Steifigkeit gewährleistet wird.

Acros Naben sind durch ein seperat erhältiches Zubehörkit auf X12-Achssystem umrüstbar.


technische Daten:

Lochzahl: 32 oder 28 Loch
Material Nabenkörper: Aluminium CNC-gedreht
Material Freilaufkörper: Aluminium sandgestrahlt
Achsendurchmesser: oversized 17 mm
Freilauf: 5x5mm breite Sperrklinken, 30-fach
 Verzahnung sandgestrahlt, Shimano kompatibel
Lagerung: 3-fach Ceramic Industrie-Rillenkugellager, 1 Nadellager
Dichtung: Staubkappen, 3 x Drag-Seal
Einbaubreite: 135 mm
Scheibenbremsaufnahme: 6-Loch IS2000 Standard
Farbe: schwarz, blau oder rot

Gewicht: 250g (Herstellerangabe)


Maße Hinterradnabe:

Speichenlochdurchmesser: 2,5mm
Speichenlochkreisdurchmesser links: 57 mm
Speichenlochkreisdurchmesser rechts: 57 mm
Flanschabstand:  52,5 mm
Flanschabstand links: 33,2 mm
Flanschabstand rechts: 19,3 mm

Um ein Einfressen der Kassette in den Alufreilaufkörper zu vermeiden sollte der Kassettenabschlussring möglichst fest angezogen werden. Fetten sie hierzu das Gewinde des Abschlussringes und ziehen ihn mit dem auf dem Ring angegebenem Drehmoment fest (meist 40Nm!)
.